Aktuell Angebot Karriereplanung Termine Portrait Kontakt Newsletter HFW Thurgau Grundbildung BZWW

  Zur Facebookseite

EFQM

 

HR-Fachfrau/-Fachmann mit eidg. Fachausweis

Kursnummer:

1565   

Kursziel: Die Teilnehmenden werden auf die eidg. Berufsprüfung HR-Fachfrau/HR-Fachmann vorbereitet. Die Berufsprüfung für HR-Fachleute richtet sich nach den anerkannten Berufsbildern aus der HRM-Praxis in der Schweizer Wirtschaft. Wir bieten die drei möglichen Fachrichtungen an:

Fachrichtung A: Betriebliches HR-Management
Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und Personalberatung
Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und Personalverleih

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen werden in verschiedenen Arbeitsgebieten des HR eingesetzt.

Im betrieblichen HR-Management erarbeiten Sie die zentralen HR-Prozesse wie Gewinnung, Beurteilung, Entwicklung und Verabschiedung und Honorierung.

In der öffentlichen Personalvermittlung sind Sie in der Lage, Betreuungs- und Beratungsprozesse für Stellensuchende zu führen.

Im privaten Personalverleih können Sie Ihre Kundschaft in der Gewinnung von Personalressourcen unterstützen und übernehmen Verantwortung in der Führung von temporären Mitarbeitenden und der eigenen Unternehmung.
Kursinhalt:
  • Einführungsseminar und Methodikseminar
  • Wissen im HR-Management
  • Wissen im Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft
  • Wissen in weiteren rechtlichen Grundlagen
  • Wissen in den Sozialversicherungen
  • Wissen zum Bildungssystem
  • Wissen zum Arbeitsmarkt / volkswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Vertiefungen in den Fachrichtungen A, B und C
  • Umfassende Prüfungsvorbereitungsanlässe (Simulationsprüfungen)
Voraus-
setzungen: 
Zum Lehrgang und zur Prüfung wird zugelassen, wer die im Prüfungsreglement vorgegebenen Bedingungen erfüllt. Siehe auch www.hrse.ch.
Besondere Kosten: Kurskosten:
Fr. 8'500.00, inkl. sämtlicher Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien im Wert von ca. Fr. 900.00 und der internen Prüfungen
Einschreibegebühr: Fr. 100.00
Hinweise: Dauer: 3 Semester, ca. 426 Lektionen, 2 Abende pro Woche (Montag und Mittwoch, 18.20 - 21.35 Uhr). Das 2-tägige Einführungsseminar (21./22.04.2017) findet vor dem eigentlichen Lehrgangsstart statt.

Die Vertiefungen in den Fachrichtungen B und C umfassen ca. 100 Lektionen und werden in Kooperation mit der kantonalen Partnerschule Akademie St. Gallen am Standort St. Gallen durchgeführt. Die Unterrichtszeiten der Vertiefungen richten sich nach dem Stundenplan der Partnerschule (voraussichtlich Dienstag, 18.00 - 21.15 Uhr und Freitag, 16.30 - 19.45 Uhr).

Prüfung: Die eidg. Prüfung findet jeweils im Herbst statt.

Informationsabende
Mittwoch, 16.11.2016, 19.00 Uhr
Mittwoch, 17.05.2017, 19.00 Uhr

Lehrgangsleiter: Herr Ivo Ledergerber
Broschüre: 1560_1575_Management_HRM.pdf
Anmeldeformular: Anmeldeformular_Lehrgaenge.pdf

Kursnummer: 1565F
Kurszeiten: Beginn am Mo 24.04.2017  / 18:20 bis 21:35 Uhr / Kursende: Mi 25.10.2017

Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich anmelden. Die Anmeldeformulare finden Sie auf dieser Seite oder im Downloadbereich: www.wbbzww.ch/download.asp.  Sie können sich auch an das Sekretariat wenden, um das Formular zu bestellen: weiterbildung@bzww.ch oder Telefon 058 345 75 75.


MEINEN KURS FINDEN

Kurse nach Bereichen:

Wirtschaftsschule
Wirtschaft
Sprachschule
Sprachen
Persönlichkeitsschule
Persönlichkeit
Firmenkurse
Firmen
Informatikschule
Informatik

Kurse nach Kursnummer/-thema:

Kurse nach Datum:

Kurse im Juli 2016
Kurse im August 2016
Kurse im September 2016
Kurse im Oktober 2016

Lehrgänge

Übersicht Lehrgänge
 

TERMINE INFOABENDE/EVENTS


ERFOLGSERLEBNISSE/AKTUELLES

  • Fachperson Bau- und Planungswesen – Wechselwirkung zwischen Raumplanung und Politik mehr...
  • Personalassistent/in mit Zertifikat (hrse.ch) - Eintrittsticket ins HR mehr...
  • Sachbearbeiter/in Sozialversicherungen BZWW - Sattelfest im Drei-Säulen-Prinzip mehr...
  • weitere Erfolgserlebnisse...


© BZW Weinfelden, Weiterbildung, 8570 Weinfelden, T 058 345 75 75 / F 058 345 75 25